Freiwillige Helfer auf Messen & Ehrenamtsbörsen finden

Freiwillige Helfer finden, die sich für euer Projekt engagieren, ist ein wichtiges Thema für viele Vereine und gemeinnützige Organisationen. Um euch die Suche nach freiwilligen Helfern zu erleichtern haben wir in diesem Beitrag Möglichkeiten, die es in Österreich dazu gibt, zusammengefasst.

Was sind Freiwilligenmessen für Vereine?

Die Freiwilligenmessen sind dazu da, um euch als Verein zu präsentieren, die sich für eure Projekte und euer Engagement interessieren. Der große Vorteil ist, dass zu solchen Messen Besucher und Besucherinnen kommen, die hochmotiviert sind und ebenfalls dafür brennen etwas zu bewirken. Deshalb ist es wichtig das ihr als Verein diese Chance nutzt, um dieses Publikum zu erreichen.

Die Anzahl an Besuchern und Ausstellern sprechen für sich und zeigen, dass die Freiwilligenmessen ein Erfolgsprojekt sind. Im Jahr 2019 haben bereits 6.000 Besucher und Besucherinnen unterschiedlichster Altersgruppen an der Messe in Wien teilgenommen, um sich über freiwilliges Engagement von Vereinen und gemeinnützigen Organisationen zu informieren. Über 100 Aussteller konnten sich somit dem überaus großen Publikum präsentieren und auf sich aufmerksam machen, um freiwillige Helfer für sich zu gewinnen.

2020 wurde das Format auf einer Online-Plattform umgesetzt, um trotz der anhaltenden Krise den Vereinen und Organisationen sowie den Tatendrang der freiwilligen Helfer eine Möglichkeit zu bieten sich auszutauschen und zu engagieren. Für 2021 sind voraussichtlich wieder Messen mit direktem Austausch möglich und finden an verschiedenen Standorten in Österreich statt.

Helfer finden, die euch bei der Arbeit unter die Arme greifen
Helfer finden, die euch bei der Arbeit unter die Arme greifen

Freiwilligenmessen für Vereine in verschiedenen Bundesländern

Im Folgenden findet ihr Informationen über die Freiwilligenmessen in Wien, Niederösterreich, Tirol und Oberösterreich. Es gibt jedoch auch Messen, die auf regionaler oder lokaler Ebene stattfinden. Darüber wird oft in den regionalen Zeitungen informiert oder ihr fragt ganz einfach im Gemeindeamt nach, ob sie diesbezüglich Informationen für euch haben.

Freiwilligenmesse für Vereine in Wien
Die nächste Freiwilligenmesse Wien ist voraussichtlich für den 9-10 Oktober 2021 im Rathaus Wien geplant. Vereine und gemeinnützige Organisationen sind dazu eingeladen sich zu präsentieren und den Fragen der Interessierten zu stellen, um freiwillige Helfer für sich zu gewinnen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Freiwilligenmesse Wien.
Freiwilligenmesse für Vereine in Niederösterreich
Die nächste Freiwilligenmesse Niederösterreich ist voraussichtlich für November 2021 im Landhaus St. Pölten geplant. Der genaue Termin wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Vereine und gemeinnützige Organisationen sind dazu eingeladen sich zu präsentieren und den Fragen der Interessierten zu stellen, um freiwillige Helfer für sich zu gewinnen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Freiwilligenmesse NÖ.
Freiwilligenmesse für Vereine in Tirol
Die nächste Freiwilligenmesse Tirol ist voraussichtlich für November 2021 im Congress und Messe Innsbruck geplant. Der genaue Termin wird sobald wie möglich bekannt gegeben. Vereine und gemeinnützige Organisationen sind dazu eingeladen sich in den Bereichen Kinder und Jugend, Gesundheit und Soziales, Frau und Familie, Migration, Senioren und Menschen mit Behinderung sowie Umwelt, Vermittlung und Bildung zu präsentieren, um freiwillige Helfer für sich zu gewinnen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von Messen.de.
Freiwilligenmesse für Vereine in Oberösterreich
Die Freiwilligenmesse Oberösterreich ist voraussichtlich für den 11. September 2021 am Messestandort an der Johannes Kepler Universität in Linz geplant. Die geplante Messe wird als Teil des Ars Electronica Festivals stattfinden, um noch mehr Menschen zu erreichen und das gemeinnützige Netzwerk zu stärken. Vereine und gemeinnützige Organisationen sind dazu eingeladen sich zu präsentieren und sich den Fragen der Interessierten zu stellen, um freiwillige Helfer für sich zu gewinnen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Freiwilligenmesse Oberösterreich.

Binde deine Helfer ins Vereinsgeschehen ein und startet gemeinsam durch.

Freiwilligenbörsen nach Bundesländern

Im Folgenden zeigen wir euch verschiedene „Freiwilligenbörsen“ für das Ehrenamt in den jeweiligen Bundesländern. Auf den unterschiedlichen Plattformen könnt ihr eure Projekte vorstellen, um freiwillige Helfer für euch zu gewinnen.

Die Wiener Freiwilligenagentur – Ehrenamtsbörse
Zur Förderung von ehrenamtlichem und freiwilligem Engagement hat die Wiener Freiwilligenagentur die Ehrenamtsbörse geschaffen. Eine Plattform wo gemeinnützige Organisationen ihre Projekte vorstellen können, um freiwillige Helfer zu finden. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite der Ehrenamtsbörse.
Sozialinfo – der Sozialratgeber in Niederösterreich
Bei der Sozialinfo gibt es eine Liste über Angebote für unbezahlte Arbeiten im sozialen Bereich. Dort können soziale Organisationen sich präsentieren und ihre Angebote zu ehrenamtlichen Tätigkeiten online stellen. Für mehr Informationen könnt ihr die Webseite der Sozialinfo besuchen. Ganz unten auf der Webseite findet ihr den Bereich „Über uns“ wo ihr die Kontaktdaten findet, um in der Sozialinfo NÖ neu aufgenommen zu werden.
Ehrenamtsbörse der Stadt Graz
Die Ehrenamtsbörse der Stadt Graz bietet euch die Möglichkeit einfach und gezielt ein Angebot für freiwillige Helfer zu erstellen. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite der Stadt Graz.
Klagenfurt.will helfen – Freiwilligenbörse
Die erste Kärntner Freiwilligenbörse ermöglicht es Hilfe zu suchen oder anzubieten und erweitert gerade noch ihre Börse auf St. Veit an der Glan und Villach, wobei alles von Klagenfurt aus koordiniert wird. Dabei übernimmt die Freiwilligenbörse die Vermittlung von bietenden Personen und hilfesuchenden. Weitere Informationen und das Formular zum Ausfüllen findet ihr auf der Webseite von klagenfurt.will helfen.
Ehrenamt Oberösterreich – Börse Ehrenamt
Die Webseite des Ehrenamts Oberösterreich bietet zum einen, eine Börse für Personen, die sich ehrenamtlich engagieren wollen und zum anderen eine Börse für Organisationen die Unterstützung durch genau solche Personen suchen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ehrenamtes Oberösterreich.
Freiwilligenzentrum Salzburg – Freiwilligenbörse
Mit der Freiwilligenbörse des Freiwilligenzentrums Salzburg könnt ihr eure Suche nach freiwilligen Helfern einfach gestalten. Es wird euch nach Anfrage ein eigenes Profil zur Verfügung gestellt, wo ihr euere Ausschreibungen einfach und selbstständig verwalten könnt. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite des Freiwilligenzentrums Salzburg.
Freiwilligenzentren Tirol - Freiwilligenpartnerschaft
Das Freiwilligenzentrum Tirol bietet gemeinnützigen Organisationen und Vereinen eine großartige Möglichkeit, um freiwillige Helfer für ihr Projekt zu finden. Mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten über Region, Kategorie und notwendige Voraussetzungen könnt ihr die Suche gezielt gestalten, um die passende Hilfe zu finden. Weitere Information findet ihr auf der Webseite der Freiwilligenzentren Tirol.

Vorzeigeprojekt in Vorarlberg, um Jugendliche für das Ehrenamt zu motivieren

Aha plus hat ein System entwickelt, das es Jugendlichen im Alter von 12 bis 24 Jahren ermöglicht ihr freiwilliges Engagement anerkennen zu lassen. Das Prinzip funktioniert wie folgt: ein Jugendlicher engagiert sich außerordentlich über seine normale Mitgliedschaft hinaus im Verein, der Organisation oder der Gemeinde und bekommt für verschiedene Aufgaben, die er oder sie erledigt, aha plus Punkte. Diese Punkte können dann gegen eine Belohnung eingetauscht werden. Außerdem soll ein Nachweis der gesammelten Erfahrungen für die Jugendlichen durch aha plus erstellt werden, um es den Jugendlichen später einfacher zu machen diese für Job und Ausbildung zu nutzen.

Das System bietet eine neue Möglichkeit, um Jugendliche zu motivieren und verschieden Aufgaben reizvoller darzustellen. Das Engagement von Jugendlichen im Verein ist ein wichtiger Bestand der dazu beiträgt Vereine am Leben zu erhalten. Du als Verein kannst Teil dieses Netzwerkes werden und Aufgaben auf der aha plus Webseite online stellen und somit mehr und vor allem neue Jugendliche erreichen.

Das Beste daran – das Ganze ist für gemeinnützige Organisationen & Vereine völlig kostenlos und ihr könnt damit viele Jugendliche erreichen, die euch bei den Aufgaben unterstützen, wo ihr gerade Hilfe benötigt. Zudem können die Jugendlichen für die Unterstützung in eurem Verein Punkte erhalten, die sie später für ein tolles Erlebnis einlösen können. Für weiter Informationen könnt ihr die Webseite von Aha plus aufsuchen.

Beitrag: Neue Mitglieder für den Verein finden

Ihr habt Schwierigkeiten neue Mitglieder für euren Verein zu finden? Dieses Problem ist vielen Vereinen bekannt und deshalb haben wir uns darüber Gedanken gemacht und für euch einen Beitrag verfasst. Mit 12 wertvollen Tipps helfen wir euch neue Mitglieder für euren Verein zu finden.

Jetzt neue Mitglieder finden
Weiter zum Beitrag

Mobile App und Webanwendung

Mit der kostenlosen Mitgliederapp immer und überall up-to-date sein und zusätzlich als Vorstand von der Webanwendung profitieren. Uns ist es wichtig, die Kommunikation und Organisation auf allen Ebenen bequemer und effizienter zu gestalten.