Förderungen für Vereine in Deutschland

Förderungen sind da, um zu unterstützen. Wir haben eine Liste an Förderungen für jedes Bundesland erstellt und euch wichtige Details zu deutschlandweiten Förderungen während Corona zusammengestellt. Letztes Update: 21.03.2021

Warum Förderungen für Vereine wichtig sind?

Vereine sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Dort treffen wir uns mit gleichgesinnten und können gemeinsam unserer Leidenschaft nachgehen und uns gegenseitig unterstützen.

Gerade in Krisenzeiten sind Vereine eine wahre Stütze für unser Allgemeinwohl und deshalb ist es wichtig, dass Vereine die nötige Unterstützung bekommen, um durch diese Zeiten zu navigieren. Um euch die Suche nach der passenden Förderung zu erleichtern findet ihr hier wichtige Information rund um verschiedene Förderungen, Formulare und weiterführende Links.

Deutschlandweite Förderungen für Vereine und Verbände zu Zeiten von Corona

Die aktuelle Situation macht es uns allen nicht leicht, doch glücklicherweise gibt es verschiedene Förderungen für Vereine, um finanziell sicher durch diese Zeiten zukommen. Hier findet ihr drei unterschiedliche Förderungen für verschiedene Bereiche, um in Zeiten von Corona die nötige Hilfestellung zu bekommen.

Überbrückungshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen (Überbrückungshilfe II & Überbrückungshilfe III)

Mit der Überbrückungshilfe II werden die Monate von September bis Dezember 2020 gefördert. Die Anträge könne bis zum 31. März 2021 eingereicht werden. Voraussetzung ist ein Umsatzeinbruch in den Monaten von April bis August 2020 von 50% in zwei zusammenhängenden Monaten oder ein Umsatzeinbruch von 30% im Durchschnitt. Ausnahmen und weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Antragsberechtigte
Sind unter anderem gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, die am wirtschaftlichen Markt tätig sind. (Rechtsform unabhängig)
Antragsverfahren
Anträge werden digital gestellt und können nur in Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern oder Buchprüfern gestellt werden. Diese müssen sich auf der Online-Plattform registrieren und den Antrag dort digital stellen. Dadurch hat man jederzeit Zugriff auf den Bearbeitungsstand des Antrags.
Förderhöhe
Die Höhe wird von dem jeweiligen Umsatzeinbruch berechnet. Umso höher der Umsatzeinbruch desto höher fällt die Förderung aus. Maximal können 50.000 Euro pro Monat mit den jeweiligen Voraussetzungen gefördert werden. Bei der Schlussabrechnung kann es unter Umständen auch zu Rückforderungen kommen.

Mit der Überbrückungshilfe III werden die Monate November 2020 bis Juni 2021 gefördert. Die Anträge können bis zum 31. August 2021 gestellt werden. Voraussetzung dafür ist ein Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Vergleich zum Referenzmonat im Jahr 2019. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Sonderprogramm Kinder- und Jugendbildung, Kinder- und Jugendarbeit

Um den Einrichtungen der Kinder- und Jugendbildung sowie der Kinder- und Jugendarbeit unter die Arme zu greifen, hat der Bund das Sonderprogramm ins Leben gerufen. Unterstützt werden Liquiditätsengpässe von gemeinnützigen Einrichtungen.

Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite des BMFSFJ.

We Kick Corona

#WeKickCorona will Hilfe vor Ort leisten, um so vielen Menschen wie möglich zu helfen. Mit über 5 Mio. Euro wurde bereits eine beeindruckende Summe für gemeinnützige Zwecke aus verschiedensten Bereichen gespendet. Ihr könnt auf der Webseite von We Kick Corona ganz einfach Hilfe beantragen. Geprüft werden die Anträge in gerade mal 10 Tagen und wenn euer Antrag bewilligt wird, wird danach direkt mit euch Kontakt aufgenommen. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite von We Kick Corona.

Erlebe als Vorstand die modernste Vereinsverwaltung mit Vereinsplaner.

Förderung für Vereine und Verbände auf Bundesländerebene

Für eine solch ehrenwerte Arbeit wie sie Vereine und Verbände in Deutschland leisten gibt es auch Förderungen die unabhängig von der Coronakrise für euch von Interesse sein können. Vielleicht wollt ihr für eure Vereinsmitglieder neues Equipment kaufen oder braucht Unterstützung zur Förderung für eure jüngsten Mitglieder. Genau deshalb gibt es in jedem Bundesland eigene Förderungen im Bereich Sport, Jugendarbeit, Musik, Kunst, Kultur und noch viele weitere. Ihr findet hier für jedes Bundesland in verschiedenen Bereichen Förderungen für den Verein und seine Mitglieder.

Vereinsförderungen in Bayern

Förderung für Sportvereine in Bayern
Die Förderung des außerschulischen Sports vergibt Zuschüsse und Darlehen für den Sportbetrieb und den Bau von Sportstätten. Verbände bekommen Zuschüsse und Darlehen für den Sportbetrieb im Breitensport, den Sportbetrieb im Nachwuchsleistungssport, die Beschaffung beweglicher Großgeräte, den Neubau, die Erweiterung oder Sanierung von Trainingseinrichtungen in Landesleistungszentren und den Bau von Sportstätten. Anträge können bis spätestens 01.03. eines Jahres an die zuständige Kreisverwaltungsbehörde gestellt werden. Weiter Informationen findet ihr auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie Bayern.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Bayern
Der bayerische Jugendring vergibt verschiedene Förderungen. Dazu zählen Internationale Jugendarbeit / Schüleraustausch, Aus- und Fortbildung, Jugendbildungsmaßnahmen, Verdienstausfall, Integration, Schulbezogene Jugendarbeit, Baumaßnahmen und noch viel mehr. Für weitere Informationen könnt ihr die Webseite des BJR‘s besuchen.
Förderung für Kulturvereine in Bayern
Der Kulturfond von Bayern fördert kulturelle Investitionen und Projekte in Form von Zuschüssen und Darlehen. Dazu zählen zum Beispiel der Bau/Ausbau von Veranstaltungs- und Proberäumen, Veranstaltungen im Bereich der zeitgenössischen Musik sowie Maßnahmen zur musikalischen Begabtenförderung und geeignete Einzelprojekte. Die Projekte sollen von überregionaler oder überörtlicher Bedeutung sein und Gesamtkosten von 10.000€ übertreffen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.
Förderung von Jugendbildungsmaßnahmen vom Bayerischen Landes-Sportverband
Der BLSV ermöglicht der Jugendleitung der BSJ von Fachverbänden, Bezirken, Kreisen und Sportvereinen Bildungsmaßnahmen zur Hilfe von der freien Entfaltung ihrer Persönlichkeit, Fähigkeiten und Wahrnehmung der Rechte und Mitverantwortung befähigt. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Bayerischen Landes-Sportverbands.

Vereinsförderungen in Nordrhein-Westfalen

Förderung für Sportvereine in Nordrhein-Westfalen
Die Zuwendungen zur Umsetzung des Landesprogramms „1.000 × 1.000 – Anerkennung für den Sportverein“ bietet Zuschüsse für verschiedene Förderschwerpunkte, die jedes Jahr neu ausgeschrieben werden. Anträge müssen bis zum 31.05. des jeweiligen Jahres an den Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. eingereicht werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbunds Nordrhein-Westfalen.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Nordrhein-Westfalen
Der Kinder- und Jugendförderplan des Landes Nordrhein-Westfalen soll vor allem Kindern und Jugendlichen ermöglichen gleiche Chancen zu erhalten und Benachteiligung und Risiken zu vermeiden. Es werden verschiedenste Bereiche gefördert wie zum Beispiel die kulturelle Jugendarbeit, internationale Jugendarbeit, Bildung für nachhaltige Entwicklung, präventive Angebote in der Kinder – und Jugendhilfe und noch viele weitere Bereiche. Weiter Informationen bekommt ihr auf der Webseite des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe.
Förderung für Kulturvereine in Nordrhein-Westfalen
Die Landesregierung fördert Musikerinnen und Musiker mit verschiedenen Förderprogrammen. Zu den Förderprogrammen zählen zum Beispiel die Förderungen für Künstlerischer Nachwuchs, Fort- und Weiterbildung, National und international bekannte Musikfeste, Musikalische Grundversorgung und noch weitere Programme die zur Überwindung kultureller Grenzen helfen sollen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalens.
Förderung der Übungsarbeit in Nordrhein-Westfalen
Die Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen wird von der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen dem Landessportbund NRW zur verfügung gestellt. Auf Antrag können diese an Sportvereine weitergeleitet werden. Die Anträge für 2021 können von 15. März bis zum 09. Juni gestellt werden. Gemäß Nr. 7.1 der Förderrichtlinien werden die Anträge der Reihe nach ihres Eingangs nach bearbeitet. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbundes Nordrhein-Westfalens.

Vereinsförderungen in Baden-Württemberg

Förderung für Sportvereine in Baden-Württemberg
Die „Förderung Breiten- und Freizeitsport“ vergibt Zuwendungen an den Landessportverband Baden-Württemberg sowie gemeinnützige Sportbünde, Sportfachverbände und Sportvereine. Die Anträge müssen bis spätestens 31. März des Jahres an den Landessportverband gestellt werden. Ziel ist es die gesellschaftlichen Eigenkräfte im Bereich Sport zu stärken und dabei werden verschiedenste Bereiche gefördert wie Baumaßnahmen, Beschaffung von Sportgeräten, Trainer und vieles mehr. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Regierungspräsidien Baden-Württemberg.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Baden-Württemberg
Die Förderung des KVJS trägt zur finanziellen Förderung von überregionalen Maßnahmen bei, um die Fortbildung von ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen zu ermöglichen. Anträge müssen immer bis zum 31. März eines Jahres gestellt werden. Außerdem werden 2021 wieder Modellvorhaben in der Kinder- und Jugendhilfe gefördert. Hier müssen die Anträge bis spätestens 28.02.2021 gestellt werde. Weiter Informationen zu den beiden Förderungen findet ihr auf der Webseite des Jugendarbeitsnetzes.
Förderung für Kulturvereine in Baden-Württemberg
Auf der Webseite des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg könnt ihr verschieden Förderungen im Bereich Kunst und Kultur finden. Beispiele dafür sind die Publikationsförderung 2021 im Bereich Bildende Kunst, Impulsprogramm “Kunst trotz Abstand” Fördertranche 2021, Nothilfefonds Kunst und Kultur und viele weitere. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.
Förderung DOSB-Lizenzen Badischer Sportbund Freiburg
Der Badische Sportbund Freiburg fördert lizenzierte Übungsleiter/innen, Trainer/innen, Vereinsmanager/innen und Jugendleiter/innen. Sportvereine können Zuschüsse für die Aufwendungen von Beschäftigten Personen mit einer gültigen Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes erhalten. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Badischen Sportbundes Freiburg.

Vereinsförderungen in Hessen

Förderung für Sportvereine in Hessen
Das Programm "Vereinseigener Sportstättenbau" der hessischen Landesregierung vergibt Zuwendungen für Sportstättenbau an Sportvereine die Mitglieder im Landessportbund Hessen e.V. sind. Die Zuwendungen werden an Vereine gegeben für den Neu-, Ersatzneu- Erweiterungs-, Aus- oder Umbau von Sportstätten sowie Sanierung, Modernisierung und Ausstattung von Sportstätten. Vorrangig werden Sanierungen und Erhaltung bestehender Sportstätten berücksichtigt. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite hessisches Ministerium des Innern und für Sport.
Förderung für Sportvereine mit Jugendarbeit in Hessen
Die Sportjugend Hessen bietet verschiedene Förderungen für Sportvereine im Bereich Bildung, junges Engagement, Freizeitsport und Veranstaltungen für junge Menschen und lizenzierte Jugendleiter. Außerdem gibt es noch Projekte, die gefördert werden (Integration durch Sport, Kooperation Kindergarten – Verein und Sport gegen die Folgen von Kinderarmut). Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Hessen.
Förderung Kinder/Jugend Chöre und Orchester in Hessen
Die Zuschüsse für die Leitung von Kinder- und Jugendchören und Jugendorchestern- / ensembles werden vom Land Hessen zur Verfügung gestellt. Der Zuschuss wird für die Honorierung der musikalischen Leitung gewährt und Anträge könne bis 31. Juli des Jahres eingereicht werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landesmusikrats Hessen.
Förderung Dr. Horst-Schmidt-Stipendium der Sportjugend Hessen
Um junge Menschen zu fördern und einen Anreiz zu schaffen für die ehrenamtliche Tätigkeit in hessischen Sportvereinen, wird jährlich das Dr. Horst-Schmidt-Jugendsport-Stipendium an fünf junge hessische Bürger und Bürgerinnen vergeben. 2.000€ Geldpreis sind mit jedem der fünf Stipendien verbunden. Weitere Informationen findet ihr in der PDF der Sportjugend Hessen.

Vereinsförderungen in Niedersachsen

Förderung für Sportvereine in Niedersachsen
Der Landessportbund Niedersachsen e.V. vergibt verschieden Förderungen, darunter auch die Vereinsförderung für Vereine, die sich für den Nachwuchsleistungssport engagieren. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbundes Niedersachsen.
Förderungen für Vereine mit Jugendarbeit in Niedersachsen
Das Förderprogramm des Landes Niedersachsen mit dem Namen 4Generation fördert Projekte im Bereich Jugendarbeit im Zeitraum 2021-2025. Gefördert werden neue Ideen zur kurzfristigen Umsetzung im Bereich Vielfalt, Beteiligung und Engagement & Experimentelles. Die Laufzeit der Projekte muss insgesamt (Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung) mindestens 3 Monate und höchstens 24 Monate betragen. Die Anträge können immer am 1. des jeweiligen Monats gestellt werden und der Start erfolgt jeweils 1 Monat später. Die Höhe der Fördersumme kann von 1.500€ bis maximal 10.000 Euro pro Laufzeitjahr betragen und wird von 4Gereration einfach unbürokratisch zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von 4Generation.
Förderung für Musikvereine in Niedersachsen
Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) vergibt verschieden Musikförderungen, um die musikalische Vielfalt zu unterstützen. Von Projektförderungen über mehrjährige Förderungen bis hin zur institutionellen Förderung reicht das Angebot. Die Förderanträge können beim niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur bis zum 15. Oktober eines Jahres gestellt werde. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des niedersächsischen MWK.
Förderung durch Übungsleiter-Bezuschussung Hannover
Um den Mitgliedern eines Sportvereins ein zufriedenstellendes Sportangebot zur Verfügung stellen zu können sind gute Übungsleiter eine wichtige Stütze. Dafür möchte der Landessportbund die Stadt Hannover finanziell mit Zuschüssen für lizenzierte Übungsleiter unterstützen. Anträge können von 15. März bis 31. Mai 2021 gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Stadt Sport Bund Hannover.

Vereinsförderungen in Schleswig-Holstein

Förderung für Sportvereine mit Jugendarbeit in Schleswig-Holstein
Die Sportjugend Schleswig-Holstein bietet verschiedene Fördermöglichkeiten für seine Mitglieder, um Maßnahmen im Jugendbereich zu unterstützen. Darunter findet ihr Projekte wie Kinder-/Jugendsport, Lehrgänge Jugendbildung, internationale Jugendarbeit und weiter Möglichkeiten zur Finanzierung eurer Projekte. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Schleswig-Holstein.
Förderung für Kulturvereine in Schleswig-Holstein
Von der Landesregierung werden Maßnahmen unterstützt, die von herausragender kultureller Bedeutung sind. Beispiel für Förderbare Musikprojekte sind Projekte der „Neuen Musik“. Die Anträge können ganzjährig eingereicht werden, sollten aber rechtzeitig vor der Umsetzung des Projektes gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von Schleswig-Holstein.
Förderung Jugend-Ehrenamt-Sport in Schleswig-Holstein
Die SJSH hat das JES-Projekt ins Leben gerufen und will damit die Entwicklung neuer Ideen um Kinder und Jugendliche mehr zu Beteiligen unterstützen. Ihr könnt euch dafür Unterstützung durch Rat und Tat oder auf finanzielle Weise holen. Zudem bietet die SJHS ein Lehrgangsprogramm für eure Aus- und Fortbildung. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Schleswig-Holstein.

Mecklenburg-Vorpommern

Förderung für Sportvereine in Mecklenburg-Vorpommern
Die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern fördert Kleinprojekte zu Teilhabe im Bereich Gesundheit, Sport und Bewegung und bürgerschaftliches Engagement. Eine Voraussetzung ist die Befürwortung durch den Regionalbeirat, um den Zuschuss gewährt zu bekommen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Mecklenburg-Vorpommern
Die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern fördert Investitionen in Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit. Anträge können nur von Trägern der freien Jugendhilfe gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern.
Förderung für Kulturvereine in Mecklenburg-Vorpommern
Mit dem Förderprogramm „Bürgerstiftung Vorpommern“ fördert die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern regionale Projekte im Bereich Kunst, Kultur und in vielen weiteren Bereichen. Gefördert werden speziell Projekte, die die Region stärken und ehrenamtliches Engagement fördern. Anträge können jederzeit eingereicht werden da der Vorstand monatlich seine Entscheidung über die eingereichten Projekte trifft. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern.
Förderung zur Weiterbildung in Mecklenburg-Vorpommern
Die Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement unterstützt die Weiterbildung für Vereine durch professionelle Referenten, die ihr praktisches Wissen sowie ihre wertvollen Anregungen vermitteln. Egal ob analog oder digital, es werden für beides Seminare angeboten. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern.

Vereinsförderungen in Rheinland-Pfalz

Förderung für Sportvereine in Rheinland-Pfalz
Das Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz bietet eine gute Übersicht über die verschiedenen Förderangebote für Sportvereine in Rheinland-Pfalz. Förderbereiche sind der Sportstättenbau, Breitensport, Leistungssport, Behindertensport, Schulsport und Ehrungen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite vom Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz
Das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz bietet fünf verschiedene Förderprogramme zur Umsetzung der eigenständigen Jugendpolitik in ganz Rheinland-Pfalz. Die Förderprogramme umfassen die Entwicklung einer kommunalen Jugendstrategie, Förderung der Jugendarbeit im ländlichen Raum, Förderung von Beteiligungsprojekten, Förderung der aufsuchenden Jugendsozialarbeit und politisch bilden – Demokratie erfahren – Jugend(sozial)arbeit vernetzen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite vom Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz.
Förderung für Kulturvereine in Rheinland-Pfalz
Die Kunstförderung des Landes Rheinland-Pfalz fördert Publikationen und Projekte wie Ausstellungen, Symposien, Workshops und ähnliches die dazu beitragen neue Wirkungsmöglichkeiten von Kunst in Rheinland-Pfalz zu ermöglichen. Anträge müssen bis zum 1. Dezember für das Folgejahr eingereicht werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz.
Förderung für DOSB-Jugendleiter in Rheinland-Pfalz
Vereine die einen ausgebildeten DOSB-Jugendleiter haben können Zuschüsse für ihren Verein beantragen, wenn dieser jugendliche Mitglieder unter 18 Jahren führt. Die Anträge können immer bis zum 31. März des Antragjahres gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Sportbundes Rheinland.

Vereinsförderungen im Saarland

Förderung für Vereine mit interkulturellen Tätigkeiten in Saarland
Das Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) vergibt jährlich Zuschüsse an Vereine, die interkulturell tätig sind. Anträge können bis zum 28. Februar 2021 gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landes Saarbrücken.
Förderung der nachhaltigen Dorfentwicklung im Saarland
In den Ländlichen Gemeinden, Orten und Ortsteilen von Saarland werden nachhaltige Vorhaben für die Dorfentwicklung unterstützt. Durchführungen von Baumaßnahmen, Dorfentwicklungskonzepten sowie andere Maßnahmen zur Stärkung des dörflichen Lebens und des Tourismus können unter bestimmten Voraussetzungen einen Zuschuss bekommen. Die Anträge müssen vor Beginn der Maßnahmen zu einem der festgelegten Stichtage eingereicht werden. Stichtage 2021: 31. März, 30. Juni, 30. September und 15. Dezember. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Förderdatenbank.
Förderung Sport-Jugend in Saarland
Mit der Förderung soll vor allem die Kinder- und Jugendarbeit in den Vereinen unterstützen. Dadurch soll das Reaktivieren des Vereinssports schneller vorangetrieben werden. Gefördert werden Vereine, die Kinder und Jugendliche bis zum 18 Lebensjahr als Mitglieder im Verein haben. Die Anträge können ab 01. April 2021 gestellt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ministeriums für Inneres, Bauen und Sport Saarland.

Vereinsförderungen in Sachsen

Förderung für Sportvereine in Sachsen
Der Landessportbund Sachsen vergibt die Sportförderung 2021 für die Förderschwerpunkte Flächendeckende Breitensportentwicklung, Flächendeckende Beratung und Angebote und Entwicklung leistungssportlicher Talente. Die Anträge haben verschiedene Einreichfristen die in dem Dokument „Hinweise zur Sportförderung 2021“ genauer erläutert werden. Antragsfrist für 2021 ist der 31. März. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbundes Sachsen .
Förderung für Sportvereine mit Jugendarbeit in Sachsen
Die Sportjugend Dresden vergibt finanzielle Unterstützungen in verschieden Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit. Beispiele dafür sind Ausbildungsförderungen und Sportstättennutzungsfonds. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Dresden .
Förderung für Kulturvereine in Sachsen
Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen vergibt Kleinprojektfonds für Kunst- und Kulturprojekte in Sachsen. Für 2021 können ab dem 01. Februar Anträge gestellt werden. Antragsfrist ist mindestens 4 Wochen vor dem Projektstart. Die Förderhöhe kann zwischen 500 und 5.000 Euro betragen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Vereinsförderungen in Thüringen

Förderung für Chöre und Instrumentalensembles in Thüringen
Die Förderpauschale für Chöre und Instrumentalensembles 2021 wird vom Landesmusikrat Thüringen für die Fortbildung von Leiterinnen und Leiter vergeben. Anträge müssen bis spätestens 31. März 2021 gestellt werden. Fördergrundsätze und das Antragsformular sind seit Dezember 2020 auf der Webseite des Landesmusikrats Thüringen veröffentlicht.
Förderprogramm Aktiv vor Ort in Thüringen
Mit dem Förderprogramm “Aktiv vor Ort” werden Vereine bei der Übernahme laufender Kosten, Weiterbildungen oder Digitalisierung des Vereinsalltags unterstützt. Speziell Vereine im Bereich Tradition, Kultur und Heimatpflege werden dabei berücksichtigt. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Thüringer Ehrenamtsstiftung.

Vereinsförderungen in Sachsen-Anhalt

Förderung für Sportvereine in Sachsen-Anhalt
Die Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt fördert Sportprojekte wie die Anschaffung von Sportgeräten, -materialien und Hilfsmittel sowie barrierefreie Umbauten und noch viel mehr. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Stiftung Behindertensport in Sachsen-Anhalt.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Sachsen-Anhalt
Die Seite des Landesverwaltungsamtes Sachsen-Anhalt bietet eine Übersicht der Zuwendungsverfahren und stellt die jeweiligen Anträge zur Verfügung. Beispiele für die Zuwendungen sind Förderungen für internationale Jugendarbeit oder Förderung der Verwaltungsausgaben der Jugendverbände. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landesverwaltungsamts Sachsen-Anhalt.
Förderung für Kulturvereine in Sachsen-Anhalt
Bei „Engagiert für Kultur“ wird der Mikrokulturfonds Sachsen-Anhalt vergeben. Aktuell ist der Fonds ausgeschöpft, es wird jedoch damit gerechnet das im Verlauf des Jahres wieder vergaben des Fonds möglich sind. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite von Engagiert für Kultur.
Förderung Vereinspauschale des Landessportbund Sachsen-Anhalt
Die Vereinspauschale steht jedem Mitglied des Landessportbund zu, um die Sportarbeit abzusichern. Zum 31. Dezember jedes Jahres kann die Vereinspauschale beantragt werden. Gefördert werden Ausgaben für Trainer/innen, Übungsleiter/innen, Jugendleiter/innen, Sachausgaben sowie Ausgaben für Sportgeräte, Ausgaben für Trainings- und Wettkampfbetrieb, Sportveranstaltungen und dem Erwerb von Sportgeräten und Ausgaben für Fahrtkosten. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbund.

Vereinsförderungen in Brandenburg

Förderung für Sportvereine in Brandenburg
Das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport vergibt verschiedene Förderungen wie die allgemeine Sportförderung und die Sportförderung von Baumaßnahmen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport Brandenburg.
Förderung für Kulturvereine in Brandenburg
Das Landesförderprogramm „Kulturelle Bildung und Partizipation im Land Brandenburg 2021“ fördert Projekte für kulturelle Bildung. Einreichfrist der Förderlinie 1 ist der 15. Mai 2021. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Plattform Kulturelle Bildung Brandenburg.
Förderprogramm Weiterbildungsrichtlinie der Investitionsbank des Landes Brandenburg
Durch das Förderprogramm werden der Erhalt und die Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit sowie der perspektivische Aufbau von Arbeitsplätzen und die Stabilisierung im Land Brandenburg unterstützt. Fördernehmer können unter anderem rechtsfähige Vereine und freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe sein. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Investitionsbank des Landes Brandenburg.

Vereinsförderungen in Bremen

Förderung für Sportvereine in Bremen
Das Sportamt Bremen stellt eine persönliche Beratung für Sportförderungen zur Verfügung um Ideen, Projekte und Maßnahmen für Vereine zu verwirklichen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Sportamts Bremen.
Förderung für verschiedene Projekte und Einrichtungen in Bremen
Die Sparkasse Bremen fördert Einrichtungen oder Projekte aus den Bereichen Kunst und Kultur, Sport, Wissenschaft und Bildung, Umwelt und Soziales. Voraussetzung dafür ist ein Projektplan und die Maßnahmen müssen dem gesellschaftlichen Zusammenhalt dienen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sparkasse Bremen.
Fortbildung und Qualifizierung für Selbsthilfegruppen und Vereine in Bremen
Das Netzwerk Selbsthilfe bietet Fortbildungen und Qualifizierungen für Vereine, Initiativen, Selbsthilfegruppen und Ehrenamtlichen an. Die Fortbildungen werden zum Teil kostenlos angeboten. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Netzwerk Selbsthilfe.

Vereinsförderungen in Berlin

Förderung für Sportvereine und Jugendarbeit in Berlin
Die Sportjugend Berlin vergibt verschiedene Förderprogramme wie zum Beispiel die Förderung zur allgemeinen Jugendarbeit oder zur internationalen Jugendbegegnung. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Berlin.
Förderung für Jugendarbeit in Zusammenarbeit mit Kunst und Kultur in Berliner Bezirken
Die Fördersäule 3 - Kleine Kiezprojekte fördert bezirkliche Projekte in Berlin. Dabei involviert ist jeweils der Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamts, wo der Partner (euer Verein) den Sitz hat. Die Förderbeträge können bis zu 5.000€ in einer maximalen Projektlaufzeit von 12 Monaten betragen. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite Kubinaut.
Förderprogramm für Sportvereine des Landessportbund Berlin
Der Landessportbund Berlin stellt verschiedenste Förderungen für Vereine und Verbände zur Verfügung. Darunter finden sich Förderung wie die unentgeltliche Nutzung von landeseigenen Sportanlagen, Zuschüsse für Baumaßnahmen, Personalkostenzuschüsse für hauptberufliche Verwaltungskräfte in Vereinen und Verbänden, Programm Vereinsentwicklung, Sportjugendtrainerprogramm, Übungsleiterzuschüsse und viele mehr. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite des Landessportbund Berlin.

Vereinsförderungen in Hamburg

Förderung für Sportvereine in Hamburg
Jährlich werden vom Landessportamt Finanzielle Unterstützungen für die Bereiche Breitensport, Leistungssport und Sportveranstaltungen bereitgestellt. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Behörde für Inneres und Sport Hamburg.
Förderung für Vereine mit Jugendarbeit in Hamburg
Aktive Jugendliche sowie Organisationen werden von der Stadt Hamburg auf verschiedenste Weise unterstützt. Gefördert werden zum Beispiel Veranstaltungen, Beschaffung von Materialien, Geräten und Instrumente. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sozialbehörde Hamburg.
Förderung für MitarbeiterInnen-Schulung und Jugendbildung der Sportjugend Hamburg
Die MitarbeiterInnen-Schulung und Jugendbildung fördert Arbeitstagungen und Kurse für Jugendliche und junge Erwachsene vom 14. bis zum 27. Lebensjahr. Beispiele dafür sind vereins-/verbandsinterne Fortbildungen, Tagungen, Gruppenhelfer/innen-Ausbildungen und Bildungsmaßnahmen zu jugendrelevanten Themen. Des weiteren können Aus- und Fortbildungen in Zusammenarbeit mit der Sportjugend durchgeführt werden. Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite der Sportjugend Hamburg.

Vereinskaufhaus – eure Möglichkeit für zusätzliche Einnahmen

Für all jene die noch keine Zeit hatten unseren Beitrag zum Vereinskaufhaus zu lesen bekommt ihr hier nochmal in aller Kürze das wichtigste beschrieben, wie ihr über das Vereinskaufhaus ein zusätzliches “Taschengeld” dazu verdienen könnt. Das Vereinskaufhaus soll euch helfen geeignete regionale Firmen (Zeltverleiher, Caterer, Sportausrüster, Druckerei, Trainer, ...) für eure Tätigkeiten im Verein zu finden. In acht verschiedenen Kategorien könnt ihr nach regionalen Firmenpartnern mit ensprechender Leistung suchen.

Ihr wollt beispielsweise ein Zeltfest auf die Beine stellen, neues Musik- oder Sportequipment kaufen oder plant mit eurem Verein einen Ausflug – dann könnt ihr dafür das Vereinskaufhaus nutzen, um eure Suche zu vereinfachen. Ihr könnt auch eure bestehenden Firmenpartner anderen Vereinen empfehlen, um so etwas dazu zu verdienen.

Vereinskaufhaus
Weiter zur Suche

Geballtes Vereinswissen im Vereinshandbuch 2021

Wir haben gemeinsam mit neun Experten aus der Praxis ein 85-seitiges ePaper zu aktuellen Themen rund um das Vereinswesen verfasst. Das ePaper beinhaltet 5 Kapitel und 15 Themengebiete zu wichtigen Bereichen rund um die Organisation, Mitglieder, Förderungen, Sponsoren, Steuern uvm. Du kannst das Handbuch als kostenlosen Download auf der Vereinshandbuch Webseite herunterladen.

Häufig gestellte Fragen zu Förderungen für Vereine

Welche Förderungen für Vereine gibt es in Deutschland?
Das ist ganz unterschiedlich. Jedes Bundesland hat verschiedene Förderungen, die es zur Verfügung stellt. Auch Verbände bieten den dazugehörigen Vereinen Unterstützung an. Dabei kann es sich um finanzielle Unterstützung aber auch organisatorische Hilfe oder Betreuung und Beratung handeln.
Was wird bei Vereinen gefördert?
Förderbereiche für Vereine gibt es viele. Darunter fallen zum Beispiel Förderungen für Sportstätten, Musikinstrumente, Jugendarbeit, Trainerförderungen und noch viele mehr. Aktuell gibt es speziell wegen der Corona Krise in Österreich eine Förderung zur Unterstützung der Vereine, der "Non-Profit-Organisationen" Unterstützungsfond.
Wo kann ich als Verein einen Antrag stellen?
Anträge für Förderungen findet ihr bei den offiziellen Webseiten eures Bundeslandes oder eures Verbandes. Oft sind diese jedoch nicht so leicht zu finden. In unserer Übersicht über die Förderungen in den jeweiligen Bundesländern findet ihr Verlinkungen die euch weiterhelfen und genau auf die Seite der Förderung bringen.
Was muss in einen Förderantrag enthalten sein?
Das ist von Förderantrag zu Förderantrag unterschiedlich. Oft werden nachfolgende Daten von euch verlangt: Identifikationsdaten, Beschreibung des Vorhabens, weitere Förderungen müssen angegeben werden, Förderungsart, Förderungsgegenstand, Förderungszeitraum und Förderungsfinanzierung.
Welche COVID-19 Förderungen für Vereine gibt es speziell?
Im Zuge der Corona Krise gibt es für Vereine Hilfe mit verschiedenen Förderungen. Drei davon findet ihr in unserem Beitrag (WeKickCorona, Überbrückungshilfe II und Sonderprogramm Kinder- und Jugendbildung, Kinder- und Jugendarbeit).
Wie viel Geld kann mein Verein als Förderung erhalten?
Dabei kann es sich um einen relativ kleinen Betrag von ein paar hundert Euros handeln aber auch um einen sehr hohen Betrag im vier bis fünfstelligen Bereich – das kommt auf die Art der Förderung an.
Wie aufwändig ist es einen Förderantrag als Verein einzureichen?
Das hängt meist von der Höhe der Förderung ab. Umso höher der Betrag umso mehr Aufwand muss man mit einberechnen. Jedoch ist es auf jeden Fall einen Versuch wert, um die Ziele des Vereins besser zu verwirklichen.
Kann jeder Verein einen Förderantrag stellen?
Es gibt gewisse Voraussetzungen für jede Förderung, die man als Verein erfüllen muss, um eine Förderung bewilligt zu bekommen. Deshalb ist es wichtig diese Voraussetzungen genau durchzugehen, um sich dann nicht umsonst so viel Arbeit gemacht zu haben.

Mobile App und Webanwendung

Mit der kostenlosen Mitgliederapp immer und überall up-to-date sein und zusätzlich als Vorstand von der Webanwendung profitieren. Uns ist es wichtig, die Kommunikation und Organisation auf allen Ebenen bequemer und effizienter zu gestalten.